• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drei Läufer beim Festungslauf in Philippsburg

Am Sonntag, dem 14. Juni 2015, fand der 25. Festungslauf in Philippsburg statt. Bei sonnigem Wetter standen drei Läufer des Marathon–Team Ketsch bereits um 9 Uhr am Start. Dietmar Busch nahm sich den Halbmarathon vor, welcher den Läufern bei zunehmender Hitze viel abverlangte und beendete den Lauf in 1:34:58 Stunden mit dem 2. Platz in seiner Altersklasse.
Alfred Kief und Michael Stuhldreier liefen die kürzere Distanz über 10 km durch den angrenzenden Wald und finishten zufrieden mit ihren Ergebnissen den Lauf. Alfred in 42:06 Minuten und Michael mit seiner Bestzeit in 42:29 Minuten. Beide wurden in ihrer Altersklasse 4ter.
Herzlichen Dank für die lautstarke Unterstützung am Streckenrand von Mariann und Thomas, die einen Abstecher im Rahmen ihres Radtrainings über Philippsburg machten.
Mit einer geglückten Veranstaltung des Lauftreffs Philippsburg unter Leitung von Daniela Rudt konnte man sich von dem befreundeten Verein nach dem Genuss des Kuchenbuffets verabschieden.

Gabi Kief


© 2021 Marathon Team Ketsch e.V.