• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teamläufer in Bellheim unterwegs

Keine Sommerpause gibt es für die Sportler des Marathon-Team Ketsch.

Beim traditionellen Bellheimer Sommernachtslauf, einem der wenigen übrig gebliebenen Strecken über 25km, bestätigte Hervé Mangonaux seinen ausgezeichneten  Leistungsstand im Jahr 2014.

In der Gesamtwertung belegte er Rang 62, in seiner Altersklasse M 40  landete er in einer Zeit von 1:54:22 Stunden auf dem 11. Rang. Erstmals an diese Distanz traute sich Silvia Rosenzweig gut vorbereitet  heran und lief mit 2:44:36 Stunden gleich in der AK W 55 in die TOP-TEN, Position 8 war Lohn der Mühen auf dem Weg  von Bellheim über Westheim, Lustadt und durch das Zwiebeldorf ZEISKAM zurück nach  Bellheim, wo die Fackeln den Sportlern auf dem letzten Kilometer den Weg beleuchteten.

Zeitgleich mit ihr finishte Tobias Wunderlin ebenfalls bei der ersten  Teilnahme in der Südpfalz und Claudia Zimmermann beendete den Lauf mit 3 Stunden und 45 Minuten als Fünfte in  ihrer Altersklasse W60.

Das Sommernachtsduett bestritten in der Endabrechnung als Quartett Doris Zimmermann/Jutta Mohr in 2:36:54 Stunden und Rainer Zeh/ Thomas Mohr in 2:36:56 Stunden, alle sind für die Herbstläufe somit optimal vorbereitet.


Jetzt Mitglied werden!

Wettervorhersage:

Ketsch

Heute
2°C
Luftdruck: 996 hPa
Niederschlag: 1 mm
Windrichtung: SSW
Geschwindigkeit: 9 km/h
Windböen: 26 km/h
Morgen
3°C
29.11.2021
3°C
© Deutscher Wetterdienst
© 2021 Marathon Team Ketsch e.V.