11.jpg
27088000-jogging-wallpapers.jpg
38862687-jogging-wallpapers.jpg
althrein.jpg
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Beim 15. Eulenlauf in Ludwigshafen nahm unser Läufer vom Marathon-Team Ketsch, Thomas Mohr, teil. Als letzten Test vor dem in Dresden gemeldeten Halbmarathon benötigte er ohne große Mühe eine Zeit von 53:46 Minuten für die 10 km Strecke. Herzlichen Glückwunsch!

Gabi Kief

Start1Siglinde und Jochen haben sich in diesem Jahr für einen Lauf in Schottland entschieden. Jochen als Supervisor bekam, wie immer, von mir die besten Noten. Aus der Ausschreibung entnahmen wir: 11.00 Uhr Start, 9.30 Uhr Startnummernausgabe, ca. 2.800 Starter. Und das in 90 Minuten?? Also entschlossen wir uns am Samstag den Startbereich in Augenschein zu nehmen und gleich die Startnummer mitzunehmen. - DENKSTE - !!!!!
Samstag ein kleines 5 km Läufchen in Edinburgh, Frühstücken und ab in den Bus zum vermeintlichen Start nach Musselburgh. Der Busfahrer wusste auf unsere Frage nicht wo das Meadowmill Sports Centre ist und empfahl uns ein Taxi, aber wir fanden auch gleich ein Hinweisschild „SPORTS CENTRE“. Wir waren verwundert, dass der Busfahrer das nicht wusste.

Gruppenbild„Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“, dachten sich zahlreiche Sportler des Marathon-Team Ketsch und reisten zur 37. Auflage des Baden-Marathon am 22.09.19. Einen Marathon lief an diesem Tag keiner, Schwerpunkt war die Teilnahme an den Badischen Meisterschaften im Halbmarathon.
Bei optimalen Temperaturen starteten 8500 Sportler auf die Strecke von der Europahalle aus quer durch die Stadt mit dem Höhepunkt rund um das Schloss und zurück ins Carl-Kaufmann-Stadion in Startnähe, ein Spektakel mit tausenden Zuschauern an der Strecke. An 30 Stimmungspunkten motivierten Musikgruppen, Bands und Tänzer die Läufer auf ihrem Weg zum Ziel.

GruppenbildAm Sonntag, 22.09.19, veranstalteten „Run For Your Life“ und die „Jugendarbeit Brühl-Ketsch“ den 1. Ketscher Volkslauf. Der komplette Gewinn der Veranstaltung wird an das Kinderhospiz - Sterntaler e.V. gespendet!
11 Mitglieder*innen des Marathon-Team Ketsch haben sich entschlossen, daran teilzunehmen.
Die Veranstalter waren von den vielen Anmeldungen sehr überrascht. Insgesamt haben sich 528 Teilnehmer*innen für die Läufe angemeldet. Und so bildete sich bei der Anmeldung eine lange Schlange. Was dazu führte, dass alle Läufe um 30 Minuten nach hinten verschoben wurden.

Starten Sie mit uns durch:

Jetzt Mitglied werden!

Die nächsten Termine:

  23 Juli 2024
  18:00 - 19:30
  Trimm-dich-Pfad Schwetzingen
  28 Juli 2024
  09:00 -
  Lauftraining

Wettervorhersage Ketsch:

Klarer Himmer

27.99°C

Klarer Himmer
Feuchtigkeit: 55%
Dienstag 17.01°C / 25.54°C Mäßiger Regen
Mittwoch 16.01°C / 24.41°C Leichter Regen
Donnerstag 16.1°C / 25.67°C Klart auf
Freitag 16.76°C / 29.63°C Wenig Wolken
Samstag 19.63°C / 32.15°C Wenig Wolken

Vielen Dank an unsere Sponsoren:

almas marathon wiesloch metzgerei_joerger.png art_of_copy.png engelhorn