11.jpg
27088000-jogging-wallpapers.jpg
38862687-jogging-wallpapers.jpg
althrein.jpg
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Calo vorm Station 1Seinen einwöchigen Kurzurlaub in den Staaten nutzte Calogero Parisi für einen letzten Formtest vor den bevorstehenden Triathlons in Mussbach und Maxdorf. Ausreichend akklimatisiert, aber trotzdem klimatisch unvorhersehbar, waren die Voraussetzungen für ihn schwer einzuschätzen, da sich in Chicago das Wetter stündlich ändert...
Wurde noch eine Woche vorher das Wetter als kühl und regnerisch vorausgesagt, am Vortag als heiß, regnerisch und mit Gewittern prognostiziert, kam es dann doch anders als gedacht. Schwülwarm und sonnig!

P1090341 2

Auf der Suche nach einem weiteren Trainingslauf für den Großglockner Trail hat uns Ute Arnold den Donnersberglauf in Imsbach empfohlen. 49 km, 2030 HM, teilweise schwierige Singletrails, Ideal als Trainingslauf. Und so fuhren am Samstag, 25.5.19 die Ultraläufer Mariann Ehrhardt und Gunter Wiedemann vom Marathon-Team Ketsch mit Ute Arnold, Johannes Arnold und Claudia Biewald von der ASG Tria Hockenheim nach Imsbach.

Es werden auch noch folgende Läufe angeboten: T49, T10, T 34 und der T23 Imsbacher Gruben Trail. Gestartet wird zu verschiedenen Zeiten. Zwischen 9 Uhr und 10 Uhr werden alle Teilnehmer auf die Reise geschickt.

 HP HelferbildMarathon-Team Ketsch glänzt bei der Zielverpflegung und bei den Läufen des Mannheimer Marathon 2019

Zweifelsohne das erste große Highlight des Laufjahres ist in der Metropolregion Rhein-Neckar der Dämmermarathon in Mannheim, bei dem nicht nur die klassische Distanz, und die auch in Staffeln, sondern auch der Mannemer Zehner, Bambini-Lauf (ohne Zeitmessung) und Kids-Run, Mini-Marathon /4,2 km) der Schüler, der Halbmarathon laufend oder in Radbegleitung in der Version Bike & Run angeboten werden. Es ist für jeden Hobby- und ambitionierten Sportler etwas dabei.

2 Marathon-Team Ketsch Youngsters beim 18. Nordheimlauf

GruppenbildMit einer sehr ungünstigen Wetterprognose, u.a. starkem Regen, Wind und Graupel-Schauern, startete am 10.05.2019 der Nordheimlauf, der an diesem Tag zum 18. Mal ausgetragen wurde. Nordheim, eine kleine Gemeinde im Süden von Heilbronn, liegt idyllisch inmitten der Großlage Heuchelberg im Bereich Württembergisch-Unterland des Weinbaugebietes Württemberg. Die hervorragend organisierten Laufstrecken des Nordheimlaufes verlaufen durch eben diese Weinberge, was die Strecke zwar landschaftlich attraktiv aber für die teilnehmenden Läufer durch diverse Steigungen auch recht anspruchsvoll macht. Angeboten wurden neben einem 10,5 km und 5 km Lauf auch ein Bambini-Lauf über 1034 m und ein Schülerlauf über 3 km.

Starten Sie mit uns durch:

Jetzt Mitglied werden!

Die nächsten Termine:

  29 Feb. 2024
  19:00 - 20:00
  Funktionsgymnastik
  03 März 2024
  09:30 -
  Lauftraining
  03 März 2024
  09:30 -
  Berglauf
  05 März 2024
  18:00 - 19:30
  Bahntraining mit Lauf-ABC

Wettervorhersage Ketsch:

Klart auf

2.74°C

Klart auf
Feuchtigkeit: 91%
Donnerstag 4.06°C / 11.94°C Vereinzelt Wolken
Freitag 6.92°C / 10.41°C Bedeckter Himmel
Samstag 6.61°C / 11.43°C Bedeckter Himmel
Sonntag 7.05°C / 14.74°C Klart auf
Montag 8.69°C / 10.71°C Bedeckter Himmel

Vielen Dank an unsere Sponsoren:

almas marathon wiesloch metzgerei_joerger.png art_of_copy.png engelhorn